Calvo, der über umfangreiche Exporterfahrung in 70 Ländern verfügt, verkauft seit 8 Jahren in China. Er hatte ein chinesischsprachiges Mitglied des Exportteams, das im Land lebte, um die Marke und den Verkauf zu entwickeln. Darüber hinaus reisten Mitglieder des Exportteams regelmäßig nach China, um für die Abkommen zu werben.

Trotz ihrer Bemühungen und ihrer Professionalität hatten die fehlende lokale Tradition beim Verzehr von Fischkonserven und der harte Preiswettbewerb mit südostasiatischen Herstellern Calvo daran gehindert, außerhalb eines der Gebiete Chinas zu expandieren.

Die erste Kooperationsvereinbarung mit Tradeco diente der Ausweitung des Vertriebs außerhalb dieses Gebiets. Nach den vielversprechenden Ergebnissen der ersten Monate wurde vereinbart, sich auch um diesen ersten Bereich zu kümmern, mit dem Ziel, den Umsatz zu steigern. Heute erschließen wir weiterhin neue Gebiete und Vertriebskanäle, steigern den Absatz in etablierten Gebieten und entwickeln das Markenimage.

Die Calvo-Gruppe ist ein weltweit tätiges Lebensmittelunternehmen, das auf Fischkonserven spezialisiert ist und Millionen von Menschen in mehr als 70 Ländern eine breite Palette gesunder und nahrhafter Produkte anbietet.

Die Marke Calvo zeichnet sich in ihrer über 70-jährigen Geschichte dadurch aus, dass sie eine vertrauenswürdige und verbrauchernahe Qualitätsmarke ist, die das tägliche Leben der Verbraucher erleichtert. Sie ist eine Marke mit Ernährungsbewusstsein, der unbestrittene Marktführer im Bereich der Konserven und eine aktuelle Referenz unter den Lebensmittelmarken.